Staubsaugerarbeiten

Ein Staubsauger ist in fast jedem Haushalt hierzulande vorhanden. Die Geräte sparen viel Mühe und Zeit bei der Bodenpflege. Mittlerweile werden klassische Modelle mit Staubbeutel von immer mehr Verbrauchern durch beutellose Staubsauger ersetzt. Da sowohl die Suche nach passendenden Staubbeuteln und die dadurch entstehenden Folgekosten vermieden werden, kann ein Staubsauger ohne Beutel helfen, Geld und Zeit zu sparen. Bei modernen, beutellosen Geräten entfällt zudem die Entsorgung der Staubbeutel, wodurch die Umwelt nachhaltig geschont wird.

Funktionsweise von einem beutellosen Staubsauger

Mehrheitlich arbeiten die angebotenen Staubsauger ohne Beutel mittels eines Filters. Dieser trennt beim Einsaugen die Luft und den Staub. Die vollständig gereinigte Luft wird anschließend aus dem Staubsauger herausgeblasen. Zahlreiche Hersteller bieten beutellose Staubsauger in verschiedenen Ausführungen an. Einige Modelle, die im Onlineshop homeandsmart.de zum Kauf angeboten werden, sind zusätzlich mit einem Wasserfilter bestückt. Der integrierte Wasserfilter entfernt feuchten Schmutz aus der eingesaugten Luft. Egal welche Variante – um eine höhere Umweltfreundlichkeit und eine viel einfachere Handhabung zu erreichen, kann ein Staubsauger ohne Beutel helfen Um ein für den eigenen Haushalt perfekt geeignetes Gerät zu finden, sollten verschiedene beutellose Staubsauger miteinander verglichen werden.

Verschiedene Typen Staubsauger ohne Beutel

Nicht jeder Typ Staubsauger ohne Beutel ist für jeden Zweck gleichgut geeignet. Beutellose Geräte sind erhältlich als:

– Industriestaubsauger ohne Beutel
– Akku-Staubsauger ohne Beutel
– Handstaubsauger ohne Beutel
– Bodenstaubsauger ohne Beutel

Beutellose Industriestaubsauger arbeiten mit besonders hohen Motorleistungen, um beispielsweise die Böden in Werkstätten effizient zu reinigen. Bei beutellosen Industriestaubsaugern handelt es sich meistens um Nass-Trockenstauger mit einem großen Fassungsvermögen. Mit einem solchen Gerät können sowohl trockener Schmutz als auch Flüssigkeiten schnell und gründlich aufgesaugt werden.

Beutellose Akku-Staubsauger sind besonders kompakte Geräte. Sie eignen sich besonders zur Reinigung zwischendurch. Sie können beispielsweise auch dazu eingesetzt werden, um den Boden und die Sitze im Auto abzusaugen, da sie ohne Kabel arbeiten und deshalb keinen Stromanschluss brauchen. Wegen ihrer Handlichkeit werden beutellose Akku-Staubsauger nicht zur Reinigung von größeren Fußböden eingesetzt. Sie eignen sich beispielsweise, um Polstermöbel, Matratzen, Tische, etc. abzusaugen. Ein weiterer Vorteil dieser beutellosen Staubsauger ist das geringe Eigengewicht.

Beutellose Handstaubsauger besitzen ebenfalls ein geringes Eigengewicht. Sie eignen sich perfekt für alle Menschen, die kein schweres Gerät bei der Bodenreinigung hinter sich herziehen wollen. Dieser Typ Staubsauger ohne Beutel kann ebenfalls flexibel und umweltfreundlich eingesetzt werden. Ein Handstaubsauger ohne Beutel ist allen zu empfehlen, die Wert auf maximale Sauberkeit und Bewegungsfreiheit bei der Reinigung in ihrem Haushalt legen.

Beutellose Bodenstaubsauger funktionieren nach dem innovativen Zyklonen-Prinzip. Um Luft und Schmutzpartikel voneinander zu trennen, nutzen diese Bodenpflegegeräte die Zentrifugalkraft. Besonders hochwertige Produkte sind zudem mit einem Filter ausgestattet. Diese Folter entfernen zudem Allergene aus der eingesaugten Luft. Es wird nur vollständig gereinigte Luft, welche die Gesundheit nicht schädigt, in die Umgebung ausgeblasen. Beim Saugen werden diese beutellosen Staubsauger vom Anwender hinter sich hergezogen. Das wichtigste Merkmal ist, dass keine schmutzigen Staubbeutel mehr angefasst, ausgewechselt und entsorgt werden müssen. Stattdessen wird der Inhalt des Auffangbehälters (Tierhaare, Schmutz, Staub, etc.) unkompliziert in der Mülltonne entleert. Anschließend wird der Staubfangbehälter gereinigt und eingesetzt. Staubsauger ohne Staubbeutel sind bei homeandsmart.de bestellbar.